Die Corona-Pandemie hält uns alle seit Wochen in Atem. Seit Sonntag gelten nun auch in Deutschland flächendeckend verschiedene Regelungen, die die Ausbreitung des Virus stoppen und damit die immer schneller exponentiell ansteigende Kurve abflachen sollen. Das Wichtigste ist, dass wir alle nun, egal ob alt oder jung, uns gemeinsam an diese Vorgaben halten, um zusammen das Coronavirus in unserem Land zu stoppen und neue Infektionen zu unterbinden. Also: Haltet Abstand zueinander, ganz gleich ob beim Einkaufen oder beim Spaziergang. Haltet Euch ans “Social Distancing”, umso besser wir alles einhalten umso schneller können wir hoffentlich alle dann wieder zusammen sein.

Wenn Ihr gesund seid, helft in Eurem Umfeld, wenn es dort ältere oder vorerkrankte Menschen gibt, die damit automatisch zur Risikogruppe gehören – eine tolle Aktion gibt es dabei auch von der Jungen Union Deutschland: registriert Euch und werdet Teil von “Die Einkaufshelden” (www.die-einkaufshelden.de) und helft Menschen mit dem Einkauf, die momentan überhaupt nicht vor die Haustüre sollen. Bleibt positiv, wir sind es auch!! Jede Krise, wie schlimm sie auch sein mag, geht irgendwann vorbei! Jetzt kommt es auf unser aller Solidarität, Zusammenhalt und Verantwortungsbewusstsein an! Bleibt gesund und haltet durch, gemeinsam schaffen wir das! Eure Junge Union Ditzingen (DD)