Anmeldung

zu unseren Veranstaltungen

Veranstaltungsreihe: Bundespolitik im Fokus

In den nächsten Wochen werden wir die Bundespolitik bzw. die Arbeit unterschiedlicher Ministerien in den Fokus rücken. Aufgrund der andauernden Pandemie haben die Bundesministerien zahlreiche digitale Formate ins Angebot aufgenommen. Als Junge Union im Kreis Ludwigsburg wollen wir uns über die Arbeit und die Herausforderungen der Ministerien informieren.

Freitag, 30. April 2021, 14:00 Uhr:
Dialog mit dem Bundesministerium des Innern zum Thema “Cyber-Security”

Im ersten Teil der Veranstaltungsreihe „Bundespolitik im Fokus“ stellt uns ein Fachmann für IT-Sicherheit aus dem Bundesministerium des Innern die Herausforderungen und Arbeitsweisen des Ministeriums im Bereich Cyber-Security vor und steht uns Rede und Antwort für unsere Fragen.

Montag, 10. Mai 2021, 17:00 Uhr:
Dialog mit dem Bundesnachrichtendienst zum Thema “Arbeit des deutschen Auslandsnachrichtendienstes”

Im zweiten Teil der Veranstaltungsreihe „Bundespolitik im Fokus“ stellt uns ein Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes die Herausforderungen und Arbeitsweisen des deutschen Auslandsgeheimdienstes vor und steht uns Rede und Antwort für unsere Fragen.

Donnerstag, 27. Mai 2021, 15:30 Uhr:
Dialog mit dem Bundesministerium der Verteidigung zum Thema “Auslandseinsätze der Bundeswehr”

Im dritten Teil der Veranstaltungsreihe “Bundespolitik im Fokus” stellt uns ein Hauptmann der Bundeswehr die Herausforderungen und Arbeitsweisen der deutschen Bundeswehr im internationalen Kontext mit Hintergrund der Auslandseinsätze der Bundeswehr vor und steht uns Rede und Antwort für unsere Fragen.

Montag, 7. Juni 2021, (Uhrzeit folgt noch):
Dialog mit dem BMZ zum Thema “Arbeit und Aufgabenfeld des Ministeriums”

Der vierte Teil der Veranstaltungsreihe „Bundespolitik im Fokus“ ist in zwei Termine aufgeteilt. An diesem ersten Termin stellt uns ein Mitarbeiter des Ministeriums die Herausforderungen und Arbeitsweisen des deutschen Entwicklungshilfeministeriums vor, geht auf aktuelle Themen ein und steht uns Rede und Antwort für unsere Fragen.

Mittwoch, 9. Juni 2021, (Uhrzeit folgt noch):
Dialog mit dem BMZ zum Thema “Afrika: Die Herausforderungen eines Kontinents”

Der vierte Teil der Veranstaltungsreihe „Bundespolitik im Fokus“ ist in zwei Termine aufgeteilt. An diesem zweiten Termin stellt uns ein Experte des Ministeriums die Herausforderungen rund um den Kontinent Afrika vor und geht auf Themen wie Migration, Flucht, politische, wirtschaftliche, soziale und religiöse Konflikte des Kontinents ein. Die Veranstaltung ist auf 90 min ausgelegt und beinhaltet einen interaktiven Diskussionsteil mit den Teilnehmern.

Mittwoch, 23. Juni 2021, (Uhrzeit folgen noch):
Dialog mit dem Auswärtigen Amt zum Thema “Aufgaben und Arbeitsweisen des Außenministeriums: Diplomatie in Krisenzeiten”

Im fünften Teil der Veranstaltungsreihe “Bundespolitik im Fokus” stellt uns ein Mitarbeiter des Ministeriums im diplomatischen Dienst die Herausforderungen und Arbeitsweisen deutscher Außenpolitik vor und beleuchtet insbesondere die Funktionsweise von Diplomatie zu Krisenzeiten. Selbstverständlich steht uns der Referent Rede und Antwort für unsere Fragen.

Anmeldung zur digitalen Veranstaltungsreihe

Bitte wählt den oder die jeweiligen Termine aus. Ihr könnt Euch selbstverständlich auch nach und nach zu weiteren Terminen anmelden.

Alle weiteren Informationen folgen nach Eingang der Anmeldung bzw. rechtzeitig vor der Veranstaltung. Bei Fragen wende Dich bitte per E-Mail an events@ju-lb.de.

1 + 1 = ?